Menschen

Evi Wehrmann-Jablonski

Soziale Betreuung Else-Steinbrecherhaus

Ich finde es klasse, dass jeder Bewohner, egal, ob er im Bett liegt oder umherläuft, die Zuwendung genießt – ob ich mit ihm spazieren gehe oder Gedächtnistraining mache, oder ob ich mich einfach nur hinsetze und zuhöre. Diese Zuwendung nehmen auch demenziell Erkrankte eins zu eins wahr – denn die Seele wird nicht dement, das ist nur der Geist.

 


Frank Bonnet

Haustechniker

Wir sind ein tolles Team, auf das man sich verlassen kann und in dem das Arbeiten Spaß macht. Unsere Aufgaben sind sehr vielfältig und abwechslungsreich, und man steht immer in Kontakt mit Menschen, das gefällt mir sehr gut. Unsere Aufgabe als Haustechniker ist es, dafür zu sorgen, dass das „Gebäude Altenheim“ funktioniert.


Irmhild Bauer

Köchin Zentralküche

Wenn ein Bewohner sagt „Oh, das hat aber gut geschmeckt!“, ist das eine echte Freude im Job! Und diese Rückmeldung bekommen wir täglich. Natürlich auch, wenn es nicht so gut geschmeckt hat – dann können wir daran drehen, dass es besser wird!